Willkommen auf GebrauchtwagenRat.de!
Getriebe

Die Qualität eines Getriebes in einem Gebrauchtwagen hängt vom Fahrstil des vorherigen Eigentümers ab. Am Getriebe kann man somit merken, wie mit dem Auto gefahren wurde. Ein schlecht funktionierendes Getriebe kann also bedeuten, dass mit dem Auto nicht gut umgegangen wurde. Die Kupplung ist ein weiterer wichtiger Bestandteil, der in Kombination mit dem Getriebe kontrolliert werden muss.

Checkliste

Die GebrauchtwagenRat Checkliste können Sie beim Kauf eines Gebrauchtwagens benutzen. Die Checkliste hilft Ihnen, die Anweisungen aus dem GebrauchtwagenRat Handbuch in die Praxis umzusetzen.

Reifen

Die Reifen eines Autos sind für Sie - als Kunde - unschwer abzuschätzen und sie sind dahingehend gut zu kontrollieren. Um den Zustand der Reifen zu beurteilen, muss jeder Reifen einzeln betrachtet werden. Die Lebensdauer eines Reifens ist zu einem bedeutsamen Anteil von der Millimeteranzahl der Profiltiefe abhängig. Ein Reifen hat nämlich mindestens 1,6 mm Profil nötig, um vom Haupt Untersuchung (HU) genehmigt zu werden.

 

Die Übergabe eines Fahrzeugs sollte ein schöner Abschluss des Kaufprozesses sein. Das Fahrzeug ist sauber poliert, wird zugelassen und los geht's. Es ist empfehlenswert, während der Übergabe die getroffenen Vereinbarungen noch einmal gemeinsam durchzugehen. Wurden die Zusagen auch tatsächlich erfüllt? Es ist immer einfacher zu verhandeln, solange das Fahrzeug noch nicht bezahlt ist.