Willkommen auf GebrauchtwagenRat.de!
Checkliste

Die GebrauchtwagenRat Checkliste können Sie beim Kauf eines Gebrauchtwagens benutzen. Die Checkliste hilft Ihnen, die Anweisungen aus dem GebrauchtwagenRat Handbuch in die Praxis umzusetzen.

Radaufhängung

Die Räder eines Autos sind wichtig für das Aussehen und den Federungskomfort. Es sind jedoch die Teile hinter den Rädern, die sie gut kontrollieren müssen. Hier finden Sie die Radaufhängung, bestehend aus Kupplungen, Stoßdämpfern und Federn. Diese Teile müssen Sie gut kontrollieren, und ganz sicher dann, wenn Sie das Auto ohne Garantie kaufen.

 

Innenausstattung

Wenn Sie ein Auto kaufen, ist es schön, wenn das Interieur hier ordentlich aussieht, also keine Flecken in der Polsterung und keine kaputten Teile. Diese Mängel sind jedoch leicht zu lösen, indem man die Innenausstattung gut reinigen lässt oder eine kleine Reparatur ausführen lässt. Unangenehmer wird es, wenn hier kaputte Stellen in der Polsterung vorliegen.

Preisverhandlungen

Wenn Sie ein Auto gefunden haben, dann können Sie versuchen, ein wenig Rabatt herauszuschlagen. Hier sitzt nämlich immer ein Stück Gewinn zwischen dem Einkaufs- und dem Verkaufspreis drin, wovon Sie probieren sollten soviel wie möglich für sich selbst einzufahren. Um dies gut zu können, sollten Sie Geschäftsverstand haben. Wenn Sie zum Beispiel wissen, was ein Auto auf dem Markt durchschnittlich kostet, dann bezahlen Sie niemals den Hauptpreis.